Ich mag...

Im Rahmen der Mädchenarbeit des Girlz*Space entstand der Stopmotion-Film „Ich mag…“. Darin beschreiben drei 11-13-jährige Mädchen*, die aus Tschetschenien, Russland und Afghanistan kommen und alle zusammen in einer Flüchtlingsunterkunft in Leipzig wohnten, was ihnen Freude bereitet.

Mehr dazu:

  • In diesem Beitrag beschreibt ein junger Geflüchteter seine Erfahrungen mit deutschen Behörden.
  • In diesem Text geht es um die Freude an Freund*innenschaft

Wir sind die Redaktionsgruppe girlz*space und arbeiten mit Mädchen* und jungen Frauen* im Alter von 11-27 Jahren. Wir fahren an Jugendtreffs und andere Einrichtungen und haben dort feste, zum Teil seit Jahren bestehende Mädchen*gruppen mit denen wir über Themen wie Liebe, Sexualität, Gefühle, Mobbing und Gewalt sprechen oder einfach nur im Park grillen. Wenn die Mädchen* Lust darauf haben, produzieren wir von Zeit zu Zeit Beiträge, ob in Form von stopmotion-Film oder Rap-Text. Inhaltlich beschäftigen sie sich im weitesten Sinne mit den oben genannten Themen sowie Herkunft, Schule, Religion, Diskriminierung, Empowerment oder „anders“ sein.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *