Meerjungfrauen. Und Männer?

36922522130_c22826e300_k
(c) sommerhitz:  Meerjungfrau  (CC BY 2.0)

Ich möchte gerne eine Meerjungfrau sein. Ich kann gut schwimmen und tauchen. Unter Wasser atmen möchte ich gern können. Supergern. Dann würde ich ins Wasser gehen und mich in eine Meerjungfrau verwandeln. Dann tauche ich ab. Schöne Muscheln, Seesterne, viele Fische und Seetang. Ich möchte so gerne eine Meerjungfrau sein. Wäre ich eine Meerjungfrau, würden die Beine jetzt verschwinden; dann kann ich gar nicht mehr laufen. Es ist schön eine Schwanzflosse zu haben. Ich möchte gerne eine echte Flosse. Dann halte ich mich am Ufer fest und ziehe mich hoch; ich sitze dann auf einem Stuhl und meine Flosse schwingt herum. So viel Wasser! Dann kann ich endlich schwimmen. Hinaus! Und auch zu Haus. Das wäre schön. Meerjungfrauen können auch Lieder singen, über was Gutes: „Ich singe gern. Ich hab dich gern. Ich schwimme gern. Ich tauche aaaab!“

Als Meerjungfrau würde ich unter Wasser singen und atmen und unter Wasser essen, unter Wasser Raclette wird lustig. Und Unter-Wasser-Torte. Unter-Wasser-Pfannkuchen-Torte. Mein Bett wäre ein Wasserbett, ein Unter-Wasser-Bett. Unter-Wasser-Gespenster spuken rum und grüne Seemonster. Unter-Wasser-LIDL, REWE, ALDI und BUDNI. Da kauft man Unter-Wasser-Lebensmittel ein. Ich liebe Fische. Essen. Freitags gibt es bei der Arbeit immer Fisch. Aber Meerjungfrauen essen eigentlich nur Seetang. Aber in meiner Fantasie auch Unter-Wasser-Pfannkuchen.

Meerjungmänner gibt es gar nicht, nur Frauen. Meerjungmädchen gibt es auch. Nein, Meerjungmänner gibt es echt gar nicht. Liebe ist stärker unter Wasser. Liebe ist, wenn die Meerjungfrauen sich in den Arm nehmen. Nur Meerjungfrauen.

Lea

Menschen mit Behinderung haben was zu sagen! Wir Story Teller sind die inklusive Schreibwerkstatt Story Teller aus Hamburg. Mit unseren Texten möchten wir von unseren Erfahrungen berichten, Denkanstöße geben und Selbstermächtigung voranbringen.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *