24.03.15: Werkstattgespräch „Geschlechterbezogene Arbeit mit Medien“

20150324_164814

Am 24.03.2015 veranstaltete meinTestgelaende einen ganztägigen Workshop zum geschlechterbezogenen Arbeiten mit Medien für interessierte Redaktionsleiter*innen. An dem arbeitsintensiven Tag wurden zwei Blickwinkel maßgeblich eingenommen: Zum einen wurde der je eigene Zugang zum Geschlechterthema reflektiert und besprochen, zum anderen konnten sehr praxisbezogen Inhalte, Methoden und Möglichkeiten einer geschlechterbezogenen Medienpädagogik besprochen und ausprobiert werden. In kleinen Gruppen wurden niederschwellige Methoden wie zum Beispiel das Fototagebuch des Thomas T., der Sabrina S. und des Mahmut M. sowie das durch ein Audio-Aufnahmegerät aufgezeichnete Interview ausprobiert.

Ziel des Werkstattgesprächs war, sich zum Thema geschlechterbezogenes Arbeiten untereinander auszutauschen und Methoden für die geschlechterbezogene Medienarbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen auszuprobieren.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *