Meine Story - Mein Leben

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=3L7sUNg1vss

In den Medien tauchen sie immer nur als gefährliche Kriminelle auf: junge geflüchtete Männer. Woher sie kommen, was sie aufgegeben haben, ihre Trauer um den Verlust von Freunden und Familie, all das wird kaum thematisiert. Umso wertvoller dieses Video, in dem eben jene junge Männer einen Rap geschrieben haben über das verlorene Leben, die Sehnsucht und den Schmerz.

(via Väter in Köln e.V.)

Mehr dazu:

  • In dem Song Heimat von den Iraki Brothers geht es ebenfalls um das Gefühl, die vetraute Umgebung zu vermissen und sich in einem neuem Umfeld zurecht zu finden.
  • Und in diesem Track rappt EBOW zum Thema Asyl.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *