Lockdown: Mein Fluch und Segen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Haaaaach — der Lockdown, der Lockdown… inzwischen gibt es ja dank sinkender Zahlen endlich wieder einige Öffnungen. Unter Auflagen ist beispielsweise auch ein Besuch im Fitnessstudio drin. Gut nicht nur für all jene, die Sport machen möchten, sondern auch für die, die als Trainer*innen arbeiten! So zum Beispiel auch Nev. In seinem Videotagebuch berichtet er uns, wie er den Lockdown erlebt hat und weshalb dieser für ihn Fluch und Segen zugleich war. Viel Spaß beim Anschauen!

Mehr dazu:

Ich bin NevSamuel und komme aus einem kleinen Dorf im Süden Brandenburgs. MeinTestgelände nutze ich als Plattform um mich mitzuteilen, Anregungen zu geben und selbst Dinge zu verarbeiten.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *